CDS Vacancies



Details:

Apply

Platform Infrastructure Engineer

ATH Reference:

1234

Country:

Germany

Job Area:

Munchen

Closure Date:

27 February 2024

Date Posted:

27 November 2023

Hiring Manager:

Carolin Hansch

Description:

***** Please be aware this role may close prior to end date *****

HPE CDS (Customer Delivery Services) ist eine 100%ige Tochtergesellschaft in der Hewlett Packard Enterprise Gruppe. Wir erbringen technische IT Dienstleistungen für Kunden in den unterschiedlichsten Wirtschaftszweigen. Mit mehr als 1.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sind wir in 11 Europäischen Ländern vertreten.


Als Platform Infrastructure Engineer – DiCe spielst du eine entscheidende Rolle bei der Weiterentwicklung der Überwachungs- und Berichterstattungssysteme für digitale Lösungen bei unserem Kunden.


Standort: bevorzugt Stuttgart & München, Deutschland


Die wichtigsten Tätigkeiten umfassen folgende Punkte und dabei...

  • Unterstützt du bei der Vorabklärung, Koordination und Konzeption von funktionsbezogenen Anforderungen für das Digital Control Center (DiCe).
  • ist deine Beratung gefragt, wenn es um die Anbindung von Schnittstellen für die Integration komplexer Anwendungen in ein umfassendes End-to-End-Überwachungssystem geht.
  • wirst du in die Evaluierung der Entwicklungs- und Architekturdienstleistungen des DiCe-Produkts im Gesamtkontext des ART OBAN involviert.
  • liegt der Aufbau von Reporting-Fähigkeiten im DiCe-Produkt in deinen Händen.
  • erweiterst du das Dashboard gemäß dem vorliegendem Konzept.
  • ist die Integration weiterer Schnittstellen und Datenquellen im DiCe Teil deiner Verantwortung.
  • entwickelst und erweiterst du die Architektur der Schnittstellen für Quellverbindungen ("Pull-App").
  • setzt du Maßnahmen zur Optimierung im Hinblick auf die Pull-App-Architektur um, um die Überwachungsfähigkeiten weiterzuentwickeln.
  • gehört die Erstellung und Pflege von Dashboards zur Darstellung verbundener Datenquellen sowie die Entwicklung und Ergänzung von Analysefähigkeiten zu deinem Aufgabenbereich.
  • Runden die Dokumentation und Übergabe neuer und erweiterter Funktionalitäten im Rahmen eines operativen Übergangs (Move to Production) dein Tätigkeitsfeld ab.


Das bringst du mit:

  • Du bringst fundierte Erfahrung in der Anwendungsentwicklung auf Basis von NodeJS (aktuelle Technologiestapel der Connectors) mit.
  • Deine Kenntnisse in ElasticSearch (Index-Handling, Suchen usw.), Kibana (Erstellung von Watchern, Transformationen, Dashboards usw.) sowie die Administration von Logstash und Filebeat sind umfassend.
  • Erfahrung mit CI/CD (Erstellung und Verständnis von Build- und Bereitstellungspipelines) zeichnet dich aus.
  • Du kennst dich aus mit Docker, Docker Composed.
  • Erfahrungen mit Microsoft Azure-Plattformen und Migrationen sind für dich selbstverständlich.
  • Du bist vertraut mit Kubernetes, GitOps und dem Atlassian Stack (Jira, Confluence, Bitbucket, Bamboo).
  • Erfahrung in Datenanalyse und agilen Frameworks (vorzugsweise Scrum, SAFe) bringst du mit.
  • Direkte Kundeninteraktion und Kommunikation sind für dich kein Neuland.
  • Teamplayer und proaktive, selbstorganisierte Arbeitsweise sind deine Stärken.

Hinweis: Auch wenn Du nicht alle Anforderungen erfüllst, lohnt sich bei Interesse Deine Bewerbung. Gegebenenfalls können fehlende Qualifikationen vorab geschult oder im Einsatz erarbeitet werden.


Schau dir unsere Datenschutzrichtlinie an:

https://www.hpe.com/de/de/legal/privacy.html


ID: 596


Apply